BVV am 29.4.2021

Liebe Mahlsdorfer*innen und Kaulsdorfer*innen,

heute ist die April- BVV-Sitzung und wieder gibt es einige Themen, die auch für uns im Süden von Bedeutung sind.

Ich habe diesmal unterschiedliche Anträge gestellt. Zum einen braucht unser Siedlungsgebiet endlich neue Testzentren. Nachdem Porta schon ein gutes Angebot geschaffen hat, müssen weitere folgen. Dafür habe ich das Bezirksamt um konkrete Bemühungen gebeten und erhoffe mir zumindest Ansprechpartner, wenn nicht sogar Lösungsvorschläge.

Unser wunderschönes Landschaftsschutzgebiet um die Kaulsdorfer Seen ist auch ein wichtiges Aufgabenfeld für unsere Stadt-Naturranger. Leiden sind diese nur bis Ende des Jahres finanziert. Mein dahingehender Antrag fordert ganz klar eine Anschlussfinanzierung mindestens um 1 Jahr.

Schon seit langem ein Thema und immer wieder verschoben – ein Bürgerhaus für Mahlsdorf. Ich habe einen Antrag in die BVV gebracht mit konkreten Lösungsvorschlägen und werde dafür argumentieren, dass das Bezirksamt sich der Sache endlich annimmt und aktiv wird.

Aber auch die Bildungspolitik beschäftigt uns wieder reichlich. Neben jeder Menge kleiner Anfragen bezüglich Schüler*innenzahlen und Lehrkräfteausstattung, digitaler Mittel und Bau- und Sanierungsvorhaben, habe ich eine dringliche Anfrage zur Freien Schule am Elsengrund gestellt. Ich werde immer wieder von Eltern kontaktiert, die um Klarheit bezüglich der Anschuldigungen gegenüber der Freien Schule bitten. Es sind Eltern, die bereits ihre Kinder vor Ort haben oder zum kommenden Schuljahr Plätze suchen. Die Freie Elsenschule ist seit Jahren ein Bestandteil der schulischen Infrastruktur und kann nicht ohne weiteres kompensiert werden. Zudem gehören alternative Schulangebote zur Bildungslandschaft. Eine offizielle Klärung seitens des Bezirks und Senats sind längst überfällig. Ich hoffe die anderen Fraktionen tragen die Dringlichkeit mit. Nur so können wir den Eltern klare Informationen geben, die eine Entscheidung für Ihre Kinder möglich machen.

Auch die Einwohnerfragen zeigen deutlich, dass Ihnen die Themen Verkehr, Sicherheit, soziale Infrastruktur und Testmöglichkeiten wichtig sind. 

Sie können die BVV live verfolgen unter folgenden Link

https://www.videotron.de/marzahn-hellersdorf/

Schauen Sie gerne rein und stellen Sie mir Fragen. Auch Anregungen, Kritik und Hinweise sind für mich immer hilfreich.

Gerne halte ich Sie über die weitere Entwicklung der einzelnen Themen auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund

Herzliche Grüße

Ihre Katharina Günther-Wünsch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.