Update: Fragezeichen bei der Errichtung der Spielflächen an den Theodorgärten // 09.11.22


Die Errichtung der Spielflächen an den Theodorgärten steht unter einem großen Fragezeichen.

Aktuell werden die Resultate der Ausschreibung erwartet, es kann aber sein, dass die Planungen heruntergeplant werden müssen, weil die allgemeinen Kosten gestiegen sind.

Problematisch ist, dass die zuständige Stadträtin, Frau Witt (Die Linke) nicht erklären konnte, warum es zu der Verzögerung der Ausschreibung kam und auch nicht, warum die Senatsverwaltung bis heute keinen Antrag auf Errichtung eines Fußgängerüberweges vor den Spielflächen gestellt hat. Im Frühjahr wurde in der BVV genau das beschlossen!