Ausschüsse


Die fachliche Arbeit der BVV erfolgt in den thematischen Ausschüssen.

Zu Beginn dieser Legislatur war ich Bezirksverordnete im Jugendhilfe- und Schulausschuss und Vorsitzende im Gleichstellungsausschuss. Im Verlauf der Legislatur wechselte ich vom Jugendhilfe- zum Integrationsausschuss, wobei ich die Themen der Jugendhilfe weiterhin interessiert verfolge.

Ausschuss für Schule:
Bildung ist das Fundament einer jeden Gesellschaft. Der Ausschuss befasst sich sowohl mit quantitativen Angelegenheiten (Schulplätze, Sanierung, Turnhallen, Shuttle, Digitalisierung etc.) als auch mit qualitativen Aspekten (Unterricht, Personal, Inklusion, Digitalisierung etc.).

Ausschuss für Integration:
Der Begriff Integration hat viele Facetten. Es geht uns um die Einbeziehung aller Gruppen und Individuen, die bei uns in Marzahn-Hellersdorf leben. Im Ausschuss beschäftigen wir uns insbesondere mit den gesellschaftlichen Bereichen wie Arbeitsmarkt, Bildungssystem und Wohnungsmarkt.

Gleichstellungsausschuss:
Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist eine der zentralen Herausforderungen, um das Leben in unserem Land zukunftsfähig und gerecht zu gestalten. Im Gleichstellungsausschuss setzen wir uns für die gleichen Chancen von Frauen und Männern im gesamten Lebensweg ein – persönlich, beruflich und familiär.

Ausschuss für Jugendhilfe:
In diesem Ausschuss wird vor allem darüber beraten, wie man Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung und bei der Stärkung von Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit umfassend fördern und stärken kann. Dabei erfolgt der Austausch im Ausschuss gemeinsam mit einer Reihe von freien Trägern aus dem Bezirk.